Skip to main content

Einladung: Neujahrschießen und Dreikönigschießen 2024



Wappen1024Px 3kNJ SchiessenWO?:

  • Schützengesellschaft Pforzheim 1450 e.V. - Kirschenpfad 1, 75181 Pforzheim, Tel.: 07231-63310

Wann?:

  • Samstag, den 6. Januar 2024, 9:00-15:00 Uhr 


Unkostenbeitrag 10,-€ für

  • Pulver, Schusspflaster, Blei, Zündhütchen, KK-Munition, Diabolos, Field-Target-Gewinne, ein Glühwein und ein Sekt samt Sektkelch als Souvenir und jede menge gute Laune


45. Traditionelles Dreikönigschiessen mit Vorderladerwaffen

  1. Pokal Schwarzpulver Langwaffe – Perkussionsgewehr, 09:00-12:15
  2. Pokal Schwarzpulver Kurzwaffe; Perk.-Pistole & Revolver, 09:00-12:15
  3. Ehrenscheibe der VL-Meisterschützen, 14:00-14:30 (nach Siegrehrung)


Glühwein, Kaffee, Kuchen, unsere Jahreszahl-Sektgläser und viel Spaß und Geselligkeit sind inklusive!


1. Pokal Schwarzpulver Langwaffe – Perkussionsgewehr, 09:00-12:15

  • Schießstand 50m mit Elektronikauswertung:
    1 Schuss sitzend aufgelegt
    1 Schuss stehend freihändig
    Schusslochzentrumswertung; bei Ringgleichheit entscheidet der bessere Stehendschuss, oder der bessere Schütze wird durch Stechen ermittelt.
    Gewinner 2023 war Marco Brückel


2. Pokal Schwarzpulver Kurzwaffe; Perk.-Pistole & Revolver, 09:00-12:15

  • Schießstand 25m mit Elektronikauswertung:
    1 Schuss Pistole, stehend frei einhändig
    1 Schuss Revolver, stehend frei einhändig
    Schusslochzentrumswertung; bei Ringgleichheit entscheidet der bessere Revolverschuss,
    oder der bessere Schütze wird durch Stechen mit dem Revolver ermittelt.
    Gewinner 2023 war Markus Grässle


Für die besten 10 Schützen der Vorderlader-Disziplinen (Lang- und Kurzwaffe) gibt es eine wertvolle
historische Ehrengabe.

Jeder Schütze, der einen Pokal dreimal hintereinander oder fünfmal außer der
Reihe gewinnt, ist dessen endgültiger Besitzer – und hat auch die Ehre einen neuen zu stiften!!


3. Ehrenscheibe der VL-Meisterschützen, 14:00-14:30 (nach Siegrehrung)

  • Die 10 besten Schützen aus beiden obigen VL-Disziplinen werden um 13:30
    im Speisesaal ausgerufen und schießen um 14:00 auf die Ehrenscheibe:
    Schießstand: 25m mit Papierscheibe und Zollstockauswertung
    Schusszahl: 1 Schuss Steinschlosspistole, stehend frei einhändig

Wertung: der Schütze mit dem besten Schuss (wird Ehrenscheibenstifter 2025)
Gewinner 2023 und Stifter der neue Scheibe ist Philipp Lichtenfels


Schiessleitung Vorderlader: Kurzwaffe - Emil Treuer / Langwaffe - Eberhard Wind


Schiesszeit: Helfer möglichst bis 10:30, Teilnehmer 9:00-12:15, Ehrenscheibe VL: etwa 14:00-14:40.

Herzlich eingeladen sind alle Freunde des Schießsports und Solche die es werden wollen, Schwarzpulverschnüffler und Neugierige - am besten mit der ganzen Familie!

 


 

45. Traditionelles Neujahrschiessen mit Kleinkaliber Sportwaffen und Field Target mit Zielfernrohr-Luftgewehr

  1. Ehrenscheibe Gewehr – KK-Sportgewehr, 09:00-12:30
  2. Ehrenscheibe Pistole – KK-Sportpistole, 09:00-12:30
  3. Neujahrespokal, 09:00-12:30
  4. „Field Target“ Challenge, 09:00-12:30


1. Ehrenscheibe Gewehr – KK-Sportgewehr, 09:00-12:30

  • Schießstand: 100m mit Elektronikauswertung
  • Schusszahl: 1 Schuss stehend freihändig (1 Schuss Probe)
  • Gewinner 2023 und Stifter der neuen Scheibe ist Marc Schlafer

 

2. Ehrenscheibe Pistole – KK-Sportpistole, 09:00-12:30

  • Schießstand: 25m mit Elektronikauswertung
  • Schusszahl: 1 Schuss stehend frei einhändig (1 Schuss Probe)
  • Gewinner 2023 und Stifter der neuen Scheibe ist Bodo Binder

 

3. Neujahrespokal, 09:00-12:30

  • Schießstand 100m und 25m wie oben:
  • 1 Schuss Gewehr sitzend aufgelegt
  • 1 Schuss Sportpistole, stehend freihändig
  • Wertung: das Ergebnis beider Schüsse wird addiert; bei Ringgleichheit entscheidet der
    bessere Pistolenschuss, oder der bessere Schütze wird durch Stechen mit der Pistole
    ermittelt
  • Gewinner 2023 war Rolf Schill
  • Schiessleitung Kleinkaliber: Kurzwaffe – Peter Schäfer / Langwaffe – Stephan Stathel

 

4. „Field Target“ Challenge, 09:00-12:30

  • Es gilt diverse Ziele auf 3-25m (Überrraschung) zu treffen und Punkte zu sammeln – auch für die Jugend - zahlreiche interessante Sachpreise werden ausgeschossen!
    Schiessleitung FT-Gewehr: Rolf Schill

 

Ablauf:

Eintreffen der Helfer: 8:45. Kuchen/Glühweinstand: 9:00-12:30. Kasse: 9:00-12:00.

Schiessbetrieb Vorderlader 9:00-12:15, KK und Field-Target 9:00-12:30

Abgabe Tickets mit eingetragenen Ergebnissen: bis 12:35.

Speisesaal reserviert ab 12:30 (bis 15:30).

Begrüßung der Teilnehmer durch den Vorstand und Auftritt Sternsinger im Speisesaal: 13:00.

Siegerehrung und Austeilung FT-Gewinne:13:30.

Vorderlader-Ehrenscheibenschiessen der Besten 10 Schützen: 14:00.

Ausrufung des 3-König-Ehrenscheibensiegers: 14:44. Veranstaltungsschluss voraussichtlich etwa 15:00.

  • Aufrufe: 996

© Schützengesellschaft Pforzheim 1450 e.V 2013


kreis13logo 100BSVlogoDSB-LogoISSF-Logo-TransparentDSB-YouTubeISSF-YouTube