Großkaliber-Ehrenscheibenschießen 29.11.2014

Geschrieben von AXEL. Veröffentlicht in Berichte.

Mit 20 Teilnehmern und einer -in, war das Ehrenscheibenschießen etwas besser als im Vorjahr besucht.

Die Pistolenscheibe gestiftet von Bernd Oscar Bodamer, sicherte sich unser Altmeister und Oberschützenmeister Roland Dupont, der Frank Baltruweit und Emil Treuer auf die Plätze verwies.

Die Gewehrscheibe, ein sehr schönes Motiv, gestiftet von Sibylle Wenz, gewann Frank Jüttner vor Ferdi Kullmann und Uli Kubitza.

Herzlichen Dank an Frank, der in guter alter Tradition noch einen Umtrunk für die anwesenden Brüder und Schwestern springen lies. Das Startgeld wurde in ein leckeres Buffet aus der Küche unserer Schützenhausgaststätte investiert.

Danke an die Schießleiter und ihre Stellvertreter sowie den Ehrungsorganisator, die ihre Sache bewährt souverän gemeistert haben, bisschen Panzerband, paar Nägel und ne Sperrholzplatte, seien der Vollständigkeit halber auch noch erwähnt. Ja Leute, das wars für 2014, nächste Veranstaltung wird das Neujahr- und Dreikönigschießen sein, Emil sucht noch Detektive, die ihm bei der Durchführung helfen, meldet Euch zahlreich direkt beim Emil oder im SG-Büro.

Salü, schöne Adventszeit und Guten Rutsch ins Neue Jahr.