Kreisschützenball 2015

Geschrieben von AXEL. Veröffentlicht in Berichte.

Gut gefüllt war der Saal der Schützengesellschaft beim Kreisschützenball 2015. Das gesellschaftliche Ereignis der Schützengemeinschaft des Sportschützenkreises 13 bestehend aus 20 Vereinen in und um Pforzheim. So konnte Kreisschützenmeister Martin Gegenheimer Sportfreunde und Gäste aus der Lokalpolitik zum Ehrungsabend des Kreises begrüßen. Um nur ein paar Namen zu nennen: Dr. Hans Ulrich Rülke, FDP, Dr. Marianne Engesser, CDU, Viktoria Schmid, CDU, sv. Landesschützenmeister Erhard Kaiser, Ehrenkreisschützenmeister Edgar Bulwer, Kreissportleiter Axel Jost und viele weitere Oberschützenmeister des Kreises und befreundeter Schützenkreise, waren gekommen, die erfolgreichen Sportler des auslaufenden Sportjahres 2015 gebührend zu ehren. Europameister und Deutsche Meister waren zu beglückwünschen, Kreisschützenköniginnen und -könige wurden in ihre Regentschaft eingeführt, verdiente Sportler und Funktionäre wurden für ihr Engagement und ihr Lebenswerk mit Orden und Ehrenzeichen dekoriert. Das Ganze umrahmt von Musik und Showtanz, sportlich unterbrochen durch die geschwungenen Tanzbeine der Anwesenden und letztendlich mit einer Tombola, die wertvolle Sachpreise enthielt abgeschlossen. Ausgezeichnet aufgespielt haben uns die "CrazySchuhs" aus Karlsruhe und hervorragend unterhalten haben die jungen Damen der Tanzschule Rank, die mit den beiden Showtanzgruppen "Pirates"  und "Be One" durch den Saal wirbelten. Veranstalter und Gäste waren sich einig, auch 2016 wieder die Schützengesellschaft als Ausrichter des Kreisschützenballs anzuhalten.