Lockdown bis 10. Januar 2021 / Büro nur per Mail kontaktierbar

Geschrieben von AXEL. Veröffentlicht in Termine.

Infobrief des Badischen Sportschützenverbandes                                                                                                          
Liebe Sportschützinnen, liebe Sportschützen,
werte Mitglieder,
aufgrund der sich weiter zuspitzenden Infektionslage und der kritischen Situation in den Krankenhäusern haben sich Bund und Länder auf einen bundesweiten Lockdown ab dem 16. Dezember 2020 geeinigt. Mit Beschluss vom 15. Dezember 2020 hat die Landesregierung BW die Corona-Verordnung erneut geändert.
Die Änderungen treten am Mittwoch, den 16. Dezember 2020 in Kraft. Sie gelten bis zum 10. Januar 2020 und werden Anfang des neuen Jahres überprüft.
Der „Winter-Lockdown“ betrifft auch den Schießsport und damit unser Vereinsleben. Deshalb möchten wir Sie mit diesem Infobrief über das Wichtigste informieren:
Schießsport und Schießsportanlagen
Ab dem 16.12.2020 müssen öffentliche und private Sportanlagen und Sportstätten schließen, d. h. Vereinssportstätten sind ab sofort für den Publikumsverkehr geschlossen.

Büro der Schützengesellschaft

Aufgrund der aktuellen Lage bitten wir von persönlicher Vorsprache im Büro abzusehen, bitte kontaktieren sie uns vorzugsweise per Mail.

Vorstand Schützengesellschaft Pforzheim im Dezember 2020