Königsball / Ehrungsabend 2015

Geschrieben von AXEL. Veröffentlicht in Berichte.

121.11.2015 Die Gesellschaft war zusammen gekommen um das Ende des Sportjahres mit der Krönung der neuen Könige zu feiern. Die Anzahl der Teilnehmer war recht überschaubar, vielleicht auch dem einsetzenden Winter geschuldet. Aber die Anwesenden waren guter Laune und hatten auch fast Alle ihre Tanzbeine angeschnallt. Nach Ehrung der Deutschen Meisterschaftsteilnehmer um unseren herausragenden Wurfscheibenschützen Franz Lotspeich ging es zur Krönung der neuen Majestäten.

Angeführt durch unseren Fahnenträger Joachim, marschierten die scheidenden Könige und Ritter, begleitet von den Goldstadtfanfaren in den Saal. Die Regentschaft für 2016 wurde durch Königin Carola Mikol angetreten, ihr zur Seite stehen die Ritter Charly und Hartmut, sowie aus dem Jugendbereich Ritter Sven. Ihre Majestät ließ es sich auch nicht nehmen und führte ihre Untertanen sogleich an die Bar, eine guuuute Königin.

Nach einer weiteren Tanzrunde wurde unser langjähriger Schießleiter Hans Lucke für seinen unermüdlichen Einsatz, sowohl bei der 2Schützengesellschaft aber auch auf Kreis-, Landes- und viele Jahre als Helfer bei den Deutschen Meisterschaften, im Rahmen einer Sonderehrung, mit dem Großen Greif in Silber des Badischen Sportschützenverbandes ausgezeichnet. Herzlichen Glückwunsch, Hans, das hast du dir wirklich erarbeitet, Danke für deine treue Mitarbeit.

Ehrungen und Auszeichnungen standen noch an für: Gustav Hörger, der den Manfred Staib Gedächtnispokal gewann, Sonja Mayer errang den Willi Geigle Pokal mit der Luftpistole, und viele weitere Urkunden und Medaillen wurden den erfolgreichen Teilnehmern der Monatswettkämfe, sowie den Vereinsmeistern überreicht. Gegen 22:30 wurde dann der Schneewalzer getanzt und unser 1. SM Roland Seebold, der sich tapfer auf der Showbühne durch den Abend gekämpft hat, konnte endlich sein verdientes Feierabend Bierchen trinken. Ein paar Unermüdliche lieferten sich noch eine kleine Schneeballschlacht auf dem Parkplatz und wurden dann von ihren Fahrerinnen und Fahrern nach Hause chauffiert. Schön wars mal wieder.

LuPi Oberliga Team sichert sich den 2. Tabellenplatz

Geschrieben von BB. Veröffentlicht in Berichte.

SG-Team LIMBACH. Glück hatten unsere Luftpistolen-Schützen bei Ihrem 3. Wettkampf dieser Saison, denn der vorgesehene Gegner SV Diana Eschelbach I konnte keine Mannschaft für diesen Wettkampfsonntag zusammenstellen, so dass diese Begegnung mit 5:0 für uns gewertet wurde. Die Zeit wurde für einen Trainingsdurchgang genutzt, bei dem unser Team auf sehr gute 1820 Mannschaftringe kam, was einen Durchschnitt von 364 Ringen pro Schütze ergibt. Sicherlich war hier nicht der ganz große Wettkampfdruck vorhanden, den ein 1 gegen 1 Wettkampf mit sich bringt, dennoch lieferte die komplette Mannschaft mit dieser Ringzahl das zweitbeste Tagesergebnis ab.

LuPi Oberliga-Team startet mit Doppelerfolg in die Saison 2015/16

Geschrieben von BB. Veröffentlicht in Abteilung Pistole.

SG-Oberliga-Team LuPi-2015MALSCHENBERG. Mit einem tollen Einstieg in die Winterrunde konnten unsere Luftpistolen-Schützen gleich zu Beginn dieser neuen Saison ihre Ambitionen unterstreichen und sich in der oberen Tabellenhälfte festsetzen.
In einem spannenden Erstrunden-Match gegen die SG 1744 Mannheim I, konnten unsere Schützen die Begegnung mit 3:2 für sich entscheiden.

Hierbei machten es besonders Ralf Fritsch und Martina Chadde spannend, die ihre Gegner jeweils mit nur 2 Ringen Unterschied auf Abstand halten konnten und somit für 2 wichtige Einzelsiege sorgten. Nochmals mit nur 2 Ringen Unterschied verlor Alexander Schütt die 3. Einzelbegegnung denkbar knapp. Ebenso musste sich Hans-Ulrich Haury in seinem Match geschlagen geben.

Stevan Iles sorgte mit einem solideren 8-Ringe Vorsprung für den 3. Einzelsieg, der uns den Gesamtsieg gegen Mannheim sicherte.

In unserem 2. Wettkampf, nur gut 2 Stunden später, war von der zu Beginn gegen Mannheim spürbaren Nervosität größtenteils nichts mehr zu spüren, und soTabelle 151025 konnte unser SG-Team hier sogar die Tageshöchstringzahl aller 7 Oberliga-Mannschaften erzielen. Mit starken 1818 Team-Ringen setzten sich insbesondere Ralf Fritsch (374 Ringe), Stevan Iles (370 Ringe) und Hans-Ulrich Haury (366 Ringe) in Szene und ließen somit ihren Gegnern keine Chance. Den 4:1 Erfolg komplettierte Martina Chadde, die ihrem Gegner „am ausgestreckten Arm“ mit einem Ring Unterschied das Nachsehen gab. Lediglich unser Alexander Schütt hatte das Pech, zum wiederholten Male auf einen hartnäckigen Gegner zu treffen, der ihm erneut nur knapp mit 2 Ringen das Nachsehen gab.

 In knapp 2 Wochen, am 08.11.2015 steht der nächste Wettkampf-Sonntag an. Hierzu geht es nach Limbach, wo das SG-Team auf den SV Diana Eschelbach I und den Gastgeber, den SV Diana Limbach I trifft.

 

 

Kreisschützenball 2015

Geschrieben von AXEL. Veröffentlicht in Berichte.

Gut gefüllt war der Saal der Schützengesellschaft beim Kreisschützenball 2015. Das gesellschaftliche Ereignis der Schützengemeinschaft des Sportschützenkreises 13 bestehend aus 20 Vereinen in und um Pforzheim. So konnte Kreisschützenmeister Martin Gegenheimer Sportfreunde und Gäste aus der Lokalpolitik zum Ehrungsabend des Kreises begrüßen. Um nur ein paar Namen zu nennen: Dr. Hans Ulrich Rülke, FDP, Dr. Marianne Engesser, CDU, Viktoria Schmid, CDU, sv. Landesschützenmeister Erhard Kaiser, Ehrenkreisschützenmeister Edgar Bulwer, Kreissportleiter Axel Jost und viele weitere Oberschützenmeister des Kreises und befreundeter Schützenkreise, waren gekommen, die erfolgreichen Sportler des auslaufenden Sportjahres 2015 gebührend zu ehren. Europameister und Deutsche Meister waren zu beglückwünschen, Kreisschützenköniginnen und -könige wurden in ihre Regentschaft eingeführt, verdiente Sportler und Funktionäre wurden für ihr Engagement und ihr Lebenswerk mit Orden und Ehrenzeichen dekoriert. Das Ganze umrahmt von Musik und Showtanz, sportlich unterbrochen durch die geschwungenen Tanzbeine der Anwesenden und letztendlich mit einer Tombola, die wertvolle Sachpreise enthielt abgeschlossen. Ausgezeichnet aufgespielt haben uns die "CrazySchuhs" aus Karlsruhe und hervorragend unterhalten haben die jungen Damen der Tanzschule Rank, die mit den beiden Showtanzgruppen "Pirates"  und "Be One" durch den Saal wirbelten. Veranstalter und Gäste waren sich einig, auch 2016 wieder die Schützengesellschaft als Ausrichter des Kreisschützenballs anzuhalten.

SGPF 1450: VL-Sportjahr 2015 beendet

Geschrieben von Nezir Beganovic. Veröffentlicht in Abteilung Vorderlader.

VL-Sportjahr2015Liebe Vorderladerkollegen der Geschoßsparte,
 
unser Vorderlader Sportjahr '15 hat ein Ende genommen, und wir können stolz behaupten dass es richtig viel Spass gemacht hat - sportlich wie aus der Erlebnisperspektive.
 
Dieses Jahr haben wir neue, engagierte Pulver-und-Blei Fans dazu gewonnen, die uns auch bei unseren öffentlichen Terminen wie 3-König-Schiessen und Tag-der-offenen-Türen tatkräftig unterstüzt haben - wie Christian Pfeffer - oder alte Hasen die ihre Leidenschaft wieder entdeckt haben - wie Jürgen Pfrommer. Besonders schön ist, dass nun weitere SG-Schützen ein besonderes Interesse an exotischen Disziplinen entdeckt haben und stiegen in die Monatswettkämpfe ein, wie Bodo Binder in das Luntenpistolenschiessen. Diese neue wie alte Kollegen sind allesamt gute Schützen und wir bauen nun richtig sportliches Potential auf!
Unsere Statistiken:
Wie vielleicht auch in anderen Disziplinen zu verzeichnen, merken wir dass die Zahl der Schützen leicht gesunken ist: wir zählen 10 Lanngwaffenschützen (2014: 13 - 30%) und 18 Kurzwaffenschützen (2014: 20 -10%). Insgesamt sind es also 24 Vorderladerschützen, die insgesamt 255 Starts in 11 Disziplinen auf Vereinsmeisterschaften und in den Monatswettkämpfen gemacht haben. Somit wurden 3825 offiziell gewertete Vorderladerschüsse abgegeben - und unser Bunkersand um etwa 61kg Wettkampfblei und etwa 20 kg Trainigsblei beschwert. Obwohl stolz, zeigen diese Zahlen jedoch dass nur etwa ein Drittel der
Vorderladerschützen wirklich regelmäßig aktiv ist. Wir könnten sportlich mehr erreichen, denn bei den Kreis- und Landesmeisterschaften haben wir erste Plätze belegt (einzel sowie Mannschaft) und auch auf DM-Ebene waren einge von uns im Rennen: Bodo Binder, Emil Treuer, Eberhard Wind!
 
Ich habe nun die endgültigen Listen der MoKa geschlossen und an diese Mail angehängt. Schade dass nicht alle Schützen die Mindestteilnahmeanzahl von 6 Wettkämpfen erreichen konnten, um in die Wertung zu kommen... Nächstes Jahr gibt's wieder die Chance dies zu verbessern.
Auch der Spass soll vordergründiger werden: macht euch Zeit für das besondere Erlebnis und steigt in diese Disziplinen ein, es müssen nicht immer sportliche Leistungen erbracht werden, der Spaß ist genug als treibende Kraft! Wer noch zuhause ein verstaubtes Vorderlader-Gewehr, Pistole oder Revolver hat, sollte diese mal wieder einsetzen - wir helfen dabei!
Ich wünsche euch allen viel Glück und gut Schuss auf der Vereinsmeisterschaft, Rundenwettkämpfen aller Disziplinen und ein gutes und ergiebiges Sportjahr 2016!
 
Bitte leitet diese Nachricht auch an die weiter, die ich im Verteiler vergessen habe, ihre email geändert oder gar kein Zugang haben.
 
Danke!
 
Freundlicher Gruß mit Pulver und Blei,
Emil Treuer
Schiessleiter Vorderlader SG Pforzheim 1450 e.V.

Abteilung: Bogen

Jahresbericht des Schießleiter

18-12-2020 Hits:1146 Abteilung Bogen Frank Herholz - avatar Frank Herholz

Liebe Mitglieder der Bogenabteilung, anbei das Jahresbericht des Schießleiter Björn Karl als PDF Datei zum herunterladen.  -Weihnachten-2020.pdf mit sportlichen Grüßen, euer Pressewart.

Weiterlesen...

Ligasaison der Bogenschützen beendet

04-02-2020 Hits:3194 Abteilung Bogen Frank Herholz - avatar Frank Herholz

Mit einem nahezu beispiellosen Kraftakt hat sich die Ligamannschaft der SG Pforzheim vom ursprünglich vierten Platz am letzten Tag der Badenliga Bogen in Heidelberg noch den zweiten Platz erkämpft. Unsere...

Weiterlesen...

Ligastart der Bogenschützen

12-11-2019 Hits:2400 Abteilung Bogen Frank Herholz - avatar Frank Herholz

Ligasaison hat begonnen. Die Bogenschützen der SG Pforzheim 1450 sind erfolgreich in die neue Hallen-Ligasaison gestartet. In der heimischen Jahnhalle konnten Benjamin Eckstein, Werner Wilde, Björn Karl, Rudolf Hörger und Joachim Kern...

Weiterlesen...

Internes Peter-Dörrer-Gedächtnisturnier

05-10-2019 Hits:2862 Abteilung Bogen Frank Herholz - avatar Frank Herholz

Am Freitag, dem 4. Oktober organisierte Schießleiter Björn Karl ein Peter-Dörrer-Gedächtnisschießen in der Jahnhalle. Zur Erinnerung an den Schießleiter Bogen der SG Pforzheim, der am 15. August 2019 unerwartet von...

Weiterlesen...

SG-Pforzheim mit dabei bei Fackelschieße…

15-09-2019 Hits:3477 Abteilung Bogen Frank Herholz - avatar Frank Herholz

Einige unserer Bogenschützen waren beim Fackelschießen des SSV Karlsbad dabei. Als es dunkel wurde und die Feuerschalen an den Scheiben und an der Schießlinie brannten, ging es über 30 Pfeile...

Weiterlesen...

Info für die Bogenabteilung

27-08-2019 Hits:2750 Abteilung Bogen Roland Seebold - avatar Roland Seebold

Aufgrund der aktuellen Situation findet das Nacht / Fackelschießen der Bogenabteilung am Freitag, den 30.8.2019 nicht statt. Es wird normal trainiert und wir werden sehen, was sich daraus entwickelt. Freundliche Grüße 1. Schützenmeister Roland Seebold  

Weiterlesen...

Deutsche Meisterschaft der Bogenschützen…

08-08-2019 Hits:2828 Abteilung Bogen Frank Herholz - avatar Frank Herholz

Bei der Riesenveranstaltung "Die Finals 2019 Berlin" belegte unser SG-Bogenschütze Philipp Kunzmann einen 33. Platz und unser Rudolf Hörger einen Mittelplatz. Wobei dieses wörtlich zu nehmen ist. Er erkämpfte sich...

Weiterlesen...

DM 2019-Bogen in Berin

22-07-2019 Hits:2755 Abteilung Bogen Frank Herholz - avatar Frank Herholz

Der Platz wird vorbereitet sein, wenn die Pforzheimer Bogenschützen Rudolf Hörger und Philipp Kunzmann am ersten Augustwochenende in Berlin zur Deutschen Meisterschaft der Bogenschützen eintreffen. Beide, der etwas ältere Rudolf Hörger...

Weiterlesen...

LM Bogen - Unteröwisheim

12-02-2019 Hits:3109 Abteilung Bogen Frank Herholz - avatar Frank Herholz

[widgetkit id=84] Rudolf Hörger von der SG Pforzheim wurde erneut Landesmeister der Bogenschützen in der Seniorenklasse (65-70 Jahre). Der amtierende Deutsche Meister setzte sich mit hervorragenden 549 Ringen durch und hat...

Weiterlesen...

Abteilung: Western Waffen

SAA, Lever Action and Buffalo Rifles in …

21-09-2016 Hits:6176 Abteilung Westernwaffen Emil Treuer - avatar Emil Treuer

Berichte von einem Schwarzpulverturnier im Western-Dorf Sersheim sind nichts ungewöhnliches; die Schützen Gesellschaft ist dort jedes Jahr mit 3-4 Sportler vertreten. Dieses Jahr haben wir jedoch etwas Neues ausprobiert: eine...

Weiterlesen...

Westernwaffen Termine: Wir treffen uns j…

03-04-2015 Hits:7000 Abteilung Westernwaffen Nezir Beganovic - avatar Nezir Beganovic

Westernwaffen Abteilung der SG Pforzheim 1450 e.V. Schießleiter: Klaus Schmierer Wir treffen uns jeden 1. Sonntag im Monat.

Weiterlesen...

Westernschießen Revolver -Großkaliber WT…

23-11-2013 Hits:9595 Abteilung Westernwaffen Klaus Schmierer - avatar Klaus Schmierer

Da sich einige Schützen für das Western Waffen schießen begeistern konnten, werde ich das Schießen an die Regeln des DSB angleichen Allgemeine Regeln für das Westernschießen WT Teil 3 Auszug...

Weiterlesen...

Abteilung: Vorderlader

Vorderlader Sportjahr '17

28-09-2017 Hits:4323 Abteilung Vorderlader Emil Treuer - avatar Emil Treuer

Liebe Kurzwaffen-Vorderladerkollegen, unser Vorderlader Sportjahr '17 hat ein Ende genommen, und wir können erneut stolz behaupten dass es richtig viel Spass gemacht hat - sportlich wie aus der Erlebnisperspektive. In 2017 haben...

Weiterlesen...

Schwarzpulverrauch und Steakduft - Sersh…

01-05-2017 Hits:5368 Abteilung Vorderlader Emil Treuer - avatar Emil Treuer

 Dieses Jahr ritten wie üblich die hartgesottenen in Sachen Schwarzpulverschiessen zum Sersheim Westerncamp. Ein herrliches Wetter, einladendes Saloon und der Duft vom Rauch in den Westernfeldern waren einfach gut. Auch...

Weiterlesen...

Die Vorderlader-Landesmeisterschaften si…

15-06-2016 Hits:6158 Abteilung Vorderlader Emil Treuer - avatar Emil Treuer

Von Freitag bis Sonntag sind 3 intensive Tage vergangen, in denen wir mit dem Leistungsdruck, Technikprobleme und Ankettung mehrerer Wettkämpfe fertig werden sollten.Im ersten Abschnitt ging es am Freitag Mittag...

Weiterlesen...

Abteilung: Wurfscheiben

Gesucht werden die Quasi-Olympischen Vie…

10-01-2020 Hits:2473 Abteilung Wurfscheiben Alexander Scheible - avatar Alexander Scheible

und zwar bei der 1. Dreikönigs-Kombination der Wurfscheiben Bei uns heißen diese jedoch nicht Balthasar, Melchior und Caspar sondern Skeet (olympisch), Trap (olympisch) und 7.8. Letzterer ist nicht, wie man vermuten...

Weiterlesen...

Neulich auf der Wurfscheiben-Anlage...

06-12-2019 Hits:3372 Abteilung Wurfscheiben Alexander Scheible - avatar Alexander Scheible

na ja, eigentlich ist neulich schon eine Weile her und tatsächlich waren es mehrere  „neulichs“. Doch der Reihe nach:   Exodus oder „wie kriegen wir den Leitstand leer“ Unser Leitstand ist schon...

Weiterlesen...

Badische Flintenschützen zu Gast in Baye…

04-04-2019 Hits:3048 Abteilung Wurfscheiben Alexander Scheible - avatar Alexander Scheible

Badische Flintenschützen zu Gast in Bayern 12. Freundschaftskampf Flinte Trap Schützenkreis Pforzheim gegen Donau-Wald 12 Flintenschützen aus dem Schützenkreis Pforzheim reisten am vergangenen Wochenende nach Hoerabach bei Straubing zur Austragung des 12...

Weiterlesen...

Schießzeiten für die Anlage der SG Pforzheim 1450 e. V. / Allgemeine Öffnungszeiten

  • Montag 16:00 bis 20:30 Uhr
  • Dienstag geschlossen
  • Mittwoch 10:00 bis 20:30 Uhr
  • Donnerstag 16:00 bis 20:30 Uhr
  • Freitag 14:00 bis 19:00 Uhr
  • Samstag 09:30 bis 18:00 Uhr
  • Sonntag und Feiertag 09:00 bis 12:00 Uhr
  • Neujahr, Karfreitag, Ostersonntag, Allerheiligen, Totengedenktag (Sonntag vor 1. Advent), 1. Weihnachtsfeiertag - geschlossen.

Öffnungszeiten an Sonn- und Feiertagen sind über die Schlüsselgewaltigen zu regeln, weitere Einzelheiten Trainings-, bzw. Wettkampfzeiten und geänderte Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte direkt aus den einzelnen Abteilungen. Die Bestimmungen der auf der Anlage ausgehängten Schieß- und Standordnung der Schützengesellschaft Pforzheim müssen eingehalten werden.

Login

Wegbeschreibung

AnfahrtskizzeSGPF.u.Wegbeschreibung.v2

Gastronomie