Skip to main content

Sommersaison-Abschluss-Event bei den Bogenschützen

Fackel1Die Sommersaison ist nun leider schon fast vorbei und so hatten wir uns zünftig mit einem Abschluss, einem Nachtschießen, von unserem Bogenplatz vorerst für die Wintersaison verabschiedet.

Am 05. September fand ein Match auf unserm Bogenplatz, unter gewollt schwierigsten Bedingungen, nur im Mondlicht und mit einigen wenigen brennenden Fackeln nahe den Zielen statt. (halt wie im Mittelalter).

Vorab hatten wir uns mit einigen Bogensportspielen warm geschossen. Bei denen wurde in unterschiedlichsten Formen, mal Wissen, mal Fitness und vor allem Teamgeist gefordert. Der Spaß kam dabei auf keinen Fall zu kurz.

 

Inzwischen wurde der Grill tüchtig vorgeheizt und so konnten wir ab acht in der Pause zum gemütlichen Teil übergehen. Dicke Steaks, Original Thüringer Bratwürste, andere Spezialtäten, sogar ein Grillkäse und hausgemachte Salate hatten alle Seelen und Mägen glücklich gemacht.

In der Pause konnte, mit nur einem Pfeil, auf ein auf der Scheibe versteckten Ziel, eine Flasche Sekt gewonnen werden. Gewinner Lars war leider noch etwas zu jung und so musste der Preis an seine Eltern übergeben werden, welche darüber auch nicht gerade unglücklich waren.

Als es richtig dunkel wurde und nur noch Fackeln brannten, war die Spannung auf dem Höhepunkt. Das Nachtschießen war für alle mit mehr oder unerwartet weniger Erfolg eine richtige Herausforderung, schon beim richtigen Auflegen des Pfeils in den Bogen in der Dunkelheit. Schlussendlich ging aber kein Pfeil im Dunklen verloren und die Siegerehrung fand eine Stunde vor Mitternacht statt.

Sieger waren:

  • Damen Christine Hörger
  • U 30 Patrick Tschall
  • U 50 Silvio Baumann
  • Ü 50 Werner Wilde
  • Blankbogen Kurt Stähle

Als Organisator möchte ich mich nochmals bei allen für den sehr schönen gemeinsamen Abend recht herzlich bedanken. Ohne jeden einzelnen wären wir nicht nach einem sportlichen Abend mit zudem gut gefüllten Mägen und bei bester Stimmung nachhause gefahren.

Alle waren sich einig, das machen wir auf jeden Fall wieder. Also bis spätestens zum nächsten Fackelschießen.


Mit sportlichen Grüßen

Peter jun.

  • Aufrufe: 7963

© Schützengesellschaft Pforzheim 1450 e.V 2013


kreis13logo 100BSVlogoDSB-LogoISSF-Logo-TransparentDSB-YouTubeISSF-YouTube