Skip to main content

Landesmeisterschaft Bogen Halle

LM Bogen2017Landesmeisterschaft Bogen Halle fand am 28.1. und 29.1.2017 statt und unsere Jung waren mit von Partie.

Anbei die Ergebnisse die sich sehenlassen können.

  • 1. Platz für Rudolf Hörger
  • 2. Platz für Gustav Hörger
  • 2. Platz für Werner Wilde
  • 4. Platz für Uwe Schultheiß
  • Oberkampfrichter: Frank Herholz

Herzlichen Glückwunsch an neugebackene Landesmeister, Vizelandesmeister und alle Teilnehmer.

[widgetkit id=52]

  • Aufrufe: 6510

Neujahres- und Dreikönigsschiessen 2017

Unserer Tradition folgend hat auch dieses Jahr unsere Schützengesellschaft das Neujahres- und Dreikönigsschiessen am 6. Januar gefeiert. Bei klirrender Kälte, eisigem Schießstandboden aber doch heißer Atmosphäre haben etwa 70 Gäste und Helfer den Weg zu uns gefunden. Die sportliche Herausforderung angenommen und das Ziel ins Auge gefasst haben 63 Schützen; diese Teilnehmerzahl war niedriger als in 2016, waren doch einige Kollegen erkältet oder weit in den Süden verreist.
 
Die Gäste - im übrigen nicht alle sind aktive Sportschützen - haben Vorderladergewehre aus dem 19. Jahrhundert erleben können und mit Schwarzpulver und Rauchschwaden auf 50 meter Entfernung die Zeilscheiben getroffen. Die Herausforderung war gross, denn es galt die 50mm durchmessende "10" zu treffen - auch im frei stehenden Anschlag. Unser Kollege Ulli Kubitza hat dies vorbildlich geschafft und den von Hans Lucke gestifteten Vorderlader-Langwaffenpokal für sich entschieden - vor Ralf Kunzmann und Regine Voitl.

[widgetkit id=51]

Weiterlesen … Neujahres- und Dreikönigsschiessen 2017

  • Aufrufe: 6286

Großkaliber-Ehrenscheibenschießen 2016

10.12.2016

Der 3.Advent steht vor der Tür, das Jahr neigt sich dem Ende zu, die Gesellschaft trifft sich zum wohl abschließenden Wettkampf 2016. Uli Kubitza und Michael Klittich haben sehr schöne Motive für die Ehrenscheiben gestiftet, nun gilt es den glücklichen Gewinner zu ermitteln.

Um es vorweg zu nehmen, dieses Jahr ist Frauenpower angesagt: Wieslawa die Gattin unseres ehemaligen SL Pistole und Tanja - Gattin unseres "Pistolen-Neulings" Helmut sind entschlossen, den Jungs zu zeigen was eine "Harke" ist - und dann hat die Tanja auch die komplette Männerschar mal kurz abgehängt und sich die Gewehrscheibe gesichert - auf 100 m eine knappe 2,6 - das ist nicht mehr zu toppen, auch Wieslawa war eigentlich schon durch, da kam "Gründungsmitglied" und 2. SM Peter Voitl mit einem Blattschuss daher und rettete die Ehre der "Jungs", danke Peter. Die abschließende Betrachtung fand imPräsidentenzimmer, bei Braten Schnitzel und Willi, den die siegreichen Schützen/innen spendierten, statt. Herzlichen Dank dafür, - danke auch an Viktor und seine Mitarbeiter-innen, die uns - bewährt- köstlich, bewirtet haben, da unser Viktor zwischenzeitlich das halbe Jahrhunder vollendet hat, wurde von ihm noch spontan ein "Verdauer" zum Dessert gereicht, auch dafür ein herzliches Dankeschön. In diesem Sinne - cherio Kameraden und Innen bis 2017  beim NJ und 3 K - Schießen, - bleiben Sie mir gewogen ;-)

[widgetkit id=50]

 

  • Aufrufe: 5610

© Schützengesellschaft Pforzheim 1450 e.V 2013


kreis13logo 100BSVlogoDSB-LogoISSF-Logo-TransparentDSB-YouTubeISSF-YouTube