Skip to main content

Gebrauchspistolen Runde 2016/17 gestartet

ruka16gpDie Freunde der Gebrauchspistole sind in die neue Runde gestartet. Mit dabei zwei Mannschaften der SG, leider starten wir meist zeitgleich mit unserer Vereinsmeisterschaft, was etwas Terminprobleme nach sich zieht, zum Glück sind aber die teilnehmenden Mädels und Jungs sehr entspannt und arrangieren sich entsprechend, vielen Dank für das Verständnis unserer Gastmannschaften.

Die 2. Garnitur Pforzheims hatte den besseren Start und führt derzeit die Tabelle an, M1 war leider im 1. Durchgang etwas "personalschwach" arbeitet sich nun aber aus der anderen Richtung der M2 entgegen. Weiterhin Gut Schuss Sportkameraden.

  • Aufrufe: 6356

Ausgeglichene Bilanz nach dem ersten Wettkampftag unserer LuPi-Mannschaft SG 1

k-P1150044HAMBRÜCKEN. Einmal gewonnen, einmal verloren. So lautete die Abschlussbilanz des ersten Wettkampftags unserer Luftpistolen-Schützen in der Oberliga Baden. Gegen den SV Diana Limbach I konnten sich unsere SG-Schützen knapp mit 3:2 durchsetzen, wohingegen sie sich mit demselben Ergebnis mit 2:3 gegen den Hausherrn und 2. Bundesliga-Absteiger KKS Hambrücken II geschlagen geben mussten.

Sehr spannend war es in der ersten Begegnung gegen Limbach, als erst durch den letzten Schuss der Sieg für Pforzheim fest gemacht werden konnte. Der Gegner von Ralf Fritsch konnte seine Vorlage nicht umsetzen und verzog mit dem letzten Schuss in die 8 einen möglichen Sieg für Limbach. So konnte Ralf dieses Match mit einem Ring Vorsprung für Pforzheim entscheiden und so zum wichtigen Sieg-Punkt beitragen.

Weiterlesen … Ausgeglichene Bilanz nach dem ersten Wettkampftag unserer LuPi-Mannschaft SG 1

  • Aufrufe: 5557

Die Vorderlader-Landesmeisterschaften sind mit Gold-Silber-Bronze für die SG geschafft!

Vl-Landesmeisterschaft2016-7Von Freitag bis Sonntag sind 3 intensive Tage vergangen, in denen wir mit dem Leistungsdruck, Technikprobleme und Ankettung mehrerer Wettkämpfe fertig werden sollten.
Im ersten Abschnitt ging es am Freitag Mittag mit den Steinschloss- und Luntendisziplinen los. Diese sind technikseitig die anspruchsvollsten und da versagen schon mal die Sportgeräte ihren konstanten Dienst; Steinwechsel unter Zeitdruck ist angesagt. Kritischer ist es wenn sie gänzlich aussteigen und der Schloss streikt - das ist leider Ebbo passiert. Da muß man schon halb Büchsenmacher halb Tüftler sein wenn die Vorderladerei mit Erfolg gekrönt sein will... So konnte die SG sowohl in Steinschlossgewehr 50m als auch in Steinschlossgewehr 100m keine Podiumsplätze verbuchen: Sybille Schiffler hat konstant den undankbaren 4. Platz in beiden Disziplinen belegt, Harald Lauber den 6. und Eberhard Wind musste wegen Technikprobleme quasi aussteigen. "Quasi" weil er die notwendige Konzentration nicht gefunden hat um erste Plätze mit der Muskete zu schaffen. Die 4. Plätze haben jedoch Sybille angespornt eins draufzulegen - ist sie doch weit gefahren nach Pforzheim, da kann sie doch nicht leer ausgehen: sie erkämpfte sich mit der Muskete einen Podiumsplatz und bekam eine Bronzemedaille.

Weiterlesen … Die Vorderlader-Landesmeisterschaften sind mit Gold-Silber-Bronze für die SG geschafft!

  • Aufrufe: 8788

© Schützengesellschaft Pforzheim 1450 e.V 2013


kreis13logo 100BSVlogoDSB-LogoISSF-Logo-TransparentDSB-YouTubeISSF-YouTube