Skip to main content

Landesmeisterschaften in der Disziplin "Bogen in der Halle" 2018

Am 27. und 28. Januar fanden in Unteröwisheim, einem Ortsteil von Kraichtal, die diesjährigen Landesmeisterschaften in der Disziplin "Bogen in der Halle" statt. Vier Schützen der SG Pforzheim hatten sich qualifiziert. Gleich morgens trat in der Senioren II-Klasse unser Neu-70-er Gustav Hörger an. Nachmittags dann unsere "Normalsenioren" Rudolf Hörger und Peter Fuchs sowie am Sonntagmorgen dann Benny Eckstein in der Herrenklasse.

Gustav hat sich nicht schlecht geschlagen und belegte mit 517 Ringen einen zweiten Platz hinter Dauergewinner Tilo Pürmayr vom 1. BSC Karlsruhe. Es fehlten nur 8 Ringe. Ebenfalls Vize-Landesmeister wurde Rudolf Hörger. Mit seinen 513 Ringen wird es ihm vermutlich nicht zur Deutschen Meisterschaft in Solingen reichen. Die Qualifikationszahlen sind noch nicht bekannt, aber wenn man sich an den Vorjahreszahlen orientiert, dürfte die Verteidigung seines Deutschen Meistertitels nicht möglich sein. Peter Fuchs belegte in der gleichen Klasse mit 481 Ringen den 4. Platz. Gekrönt wurde der Tag mit Mannschafts-Bronze.

Auf seiner ersten Landesmeisterschaft überhaupt mußte sich Benjamin Eckstein bewähren. Was ihm mit 499 Ringen in der Herrenklasse auch gelang. Interessant zu sehen, daß wir Samstag und Sonntag mitgereiste Fans aus unserer Abteilung dabei hatten, die die jeweils Schießenden unterstützten. Besonders wichtig wohl für Benny, der ansonsten mutterseelenallein am Sonntagmorgen hätte schießen müssen. Abgesehen vom leitenden Kampfrichter Frank, der gleichzeitig unser Pressewart ist, aber der neutral bleiben mußte.

  • Aufrufe: 4866

Neujahr- und Dreikönigsschießen auch ohne Schnee ein Erfolg!

[widgetkit id=66]

Unserer Tradition folgend hat auch dieses Jahr unsere Schützengesellschaft das Neujahres- und Dreikönigsschiessen am 6. Januar gefeiert.
 
Diesmal gab es aber leider kein Winterwetter sonder eher einen Herbst-Frühlingsmix. Da es nicht kalt war, hat der moderne Thermostat-Glühweintopf beschlossen den Geist aufzugeben, pünktlich zum Ablauf der Garantie. Als tüchtige Alchemisten die wir sind haben wir das Problem aber schnell gelöst: dekantieren, umfüllen, Wasserkocher und Kochtopf umfunktioneren. Und so hatten die über 80 Teilnehmer den original Winzerglühwein aus der Pfalz wohl temperiert geniessen können. Á propos Genuss: diesmal haben wir 3 Sorten Winzersekt gehabt und da war auch 2007er Riesling brut dabei! Die Krönung war natürlich die Kuchenauswahl unserer Helferinnen - perfekt auf den Sekt abgestimmt!!
 
Das Ziel ins Auge gefasst haben mehr als 66 Schützen (und noch weitere, die ihr Ticket nicht mehr zur Auswertung abgegeben haben). Somit war die Teilnehmerzahl größer als letztes Jahr - dies konnten wir auch bei der Siegerehrung feststellen, wurde es doch im Kellersaal sehr heimelig...
 

Weiterlesen … Neujahr- und Dreikönigsschießen auch ohne Schnee ein Erfolg!

  • Aufrufe: 4966

Jahres-Gesamtterminplan

Jahres-Gesamtterminplan der Schützengesellschaft Pforzheim für das  Jahr 2024:

Terminplan - Badischen Sportschützenverbandes e.V. (BSV):

Update: 06.01.2022

  • Aufrufe: 16913

© Schützengesellschaft Pforzheim 1450 e.V 2013


kreis13logo 100BSVlogoDSB-LogoISSF-Logo-TransparentDSB-YouTubeISSF-YouTube